Neues Logo-1024 Kirchenchor


 

Neujahrsempfang / Chorversammlung 2016
Neujahrsempfang1

 
Neujahrsempfang2

 

Neujahrsempfang3

Neujahrsempfang4

 


Das Jahr 2015 war das ereignisreichste Jahr in der Geschichte des Kath. Kirchenchors Westhofen.

In einer harmonischen Chorversammlung konnte der Chor auf 14 Auftritte, darunter allein 3 Großprojekte mit dem Kirchenchor CĂ€cilia Heßloch, zurĂŒckblicken.
Chorleiter und ChorsĂ€nger(innen) haben dafĂŒr in unzĂ€hligen Proben hart gearbeitet und viel Zeit investiert. Der Aufwand dafĂŒr habe sich aber gelohnt und der Chor dĂŒrfe zu Recht stolz auf das Erreichte sein, befand 1. Chorsprecher Rainer Sprinz, der das Jahr 2015 noch einmal Revue passieren ließ. 2. Chorsprecher Hans Hermann Laun sprach Chorleiter Jonas Janson und allen SĂ€ngerinnen und SĂ€ngern nochmals Dank und Anerkennung fĂŒr das gezeigte Engagement aus.
In 2016 wird der Chor außer den ĂŒblichen Singterminen in der Pfarrkirche St. Peter und Paul erstmals beim Ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag im Park an der Liebfrauenkirche in Westhofen mitwirken. Auftritte außerhalb der Ortsgrenzen sind in Osthofen (Christkönig), Worms (St. Paulus) und Stuttgart (Jahresausflug) geplant. Ein Weihnachtskonzert in Westhofen wird die kirchlichen ChoraktivitĂ€ten des Jahres 2016 abschliessen. Ausserdem finden wieder eine Reihe geselliger AktivitĂ€ten des Chors statt. Die Detailplanung der Singtermine und Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik „Auftritte / Jahresplanung“.
 

 

 

 

 

 

 


Pfarreifastnacht 2016

 Zwei Eckpfeiler der Pfarreifastnacht von St. Peter und Paul Westhofen sind seit jeher die Gesangsgruppe und das MĂ€nnerballett des Kirchenchors.
Auch in dieser Kampagne mit dem Motto „Leben wie Gott in Frankreich“ wussten sie das nĂ€rrische Auditorium mit ihren BeitrĂ€gen zu begeistern.
Gesanggruppe 1

 
Gesanggruppe 2

 

 



Von einem Ausflug nach Paris trÀumte die Gesangsgruppe des Kirchenchors und wusste dabei mit französischen Chansons zu gefallen.
Bevor es allerdings richtig losging, musste man entsetzt feststellen, dass die Chorkasse leer ist.

 
MĂ€nnerbalett1

MĂ€nnerbalett2


Den Saal zum Brodeln brachte schließlich das MĂ€nnerballett des Kirchenchors mit einem rassig vorgetragenen „Can-Can“ vor der Kulisse des Moulin Rouge.

 

 

 

 

 

 

 

Chor-2

Weihnachtsoratorium

Festkonzert anlĂ€sslich des JubilĂ€ums „50 Jahre Kath. Kirchenchor CĂ€cilia Heßloch“ in der Kath. Kirche St. Jakobus d. Ä., Dittelsheim-Heßloch
Auf Einladung des Kath. Kirchenchors CĂ€cilia Heßloch nahm unser Chor am Festkonzert anlĂ€sslich des JubilĂ€ums „50 Jahre Kath. Kirchenchor
CĂ€cilia Heßloch“ teil. Weitere Mitwirkende waren das Ensemble Paulinum und das Orchester Camerata Instrumentale, Worms. Gemeinsam
mit dem Kirchenchor CĂ€cilia Heßloch wurde das „Weihnachts-Oratorium“ fĂŒr Chor, Solisten, Orgel und Orchester,
von Camille Saint-Saens (1835-1921) aufgefĂŒhrt.
Die Leitung oblag Christian Bonath, Reutlingen/Worms.
Beide Chöre waren zuvor von ihren Dirigenten Stephan Wernersbach (Heßloch) und Jonas Janson (Westhofen) hervorragend auf das Konzert vorbereitet worden. Die Konzertbesucher zeigten sich von der Darbietung begeistert.
Die Wormser Zeitung titelte in ihrer Ausgabe vom 23. Dezember 2015 „Ein erstklassiges Hörerlebnis“

Im Folgenden geben wir einen Auszug aus diesem Bericht wider:
„
 Schon das PrĂ€ludium gestaltete das Orchester fein differenziert. Im folgenden Rezitativ traten vier der insgesamt fĂŒnf Gesang-Solisten Annika Wintzen (Sopran), Sandra Ehses (Mezzosopran), Hedi Killick (Alt), Peter MĂŒnch (Tenor) sowie Stephan Wernersbach (Bariton) erstmals mit der VerkĂŒndigung
der Engelsbotschaft in Erscheinung. Im Gloria brachte der Chor mit KlangfĂŒlle und Strahlkraft die Weihnachtsfreude zum Ausdruck. 
. An Dramatik
sollte das Werk mit dem großen Chor „Quare fremuerunt gentes“ gewinnen, bei dem der Zuhörer das wilde Toben der Heiden nachvollziehen konnte.
Durch prĂ€zise EinsĂ€tze und SouverĂ€nitĂ€t selbst in den schwierigen Teilen zeigten die Chöre, dass sie das Werk gewissenhaft einstudiert hatten
.
Killick eröffnete mit ihrem beschwingt fröhlich intonierten „Alleluja“ den Schlussteil, der sich durch das schrittweise Hinzutreten aller Solisten
zu einem klanglichen Feuerwerk entwickelte und im majestĂ€tischen Schlusschor „Tollite Hostias“ mit allen Beteiligten seinen krönenden Abschluss fand. Minutenlange stehende Ovationen des Publikums waren der wohlverdiente Lohn fĂŒr eine großartige musikalische Leistung.“

Ein herzlicher Dank dem Kath. Kirchenchor CĂ€cilia Heßloch, dass unser Chor bei diesem JubilĂ€umsevent mitwirken durfte.
 

 

 


 

 

 

 

 

 

30 Jahre katholischer Kirchenchor Westhofen

Mit einem Festgottesdienst und einem anschließenden Empfang konnte unser Kirchenchor am 25.10.2015 sein 30jĂ€hriges Bestehen begehen.

 

IMG_775

 

 

Zu Beginn der Messfeier konnte erster Chorsprecher Rainer Sprinz zahlreiche EhrengĂ€ste, darunter den ChorgrĂŒnder Ralf Hahn, die mitwirkenden Musiker
und SĂ€nger sowie zahlreiche Kirchenbesucher begrĂŒĂŸen.

 

 

IMG_738

 

 

.IMG_786

 

 

 

Unter der Leitung von Jonas Janson
sangen die Kirchenchöre Westhofen
und Heßloch die „Messe brùve in C-Dur“
von Charles Gounod und begeisterten
dabei mit großer stimmlicher Ausgewogenheit.
Die Solistinnen Christine SchÀfer
und Katharina Schuler aus Heßloch
ĂŒberzeugten in den Soloparts.

 

 

 

 

 

 

 

 

An der Chororgel brillierteSebastian Heeß aus Backnang. Die Hauptorgel spielte Johanna KĂ€ufer-Petry. Mit Peter Schreiber als Diakon war auch ein
ehemaliger SĂ€nger unseres Chores neben Pfarrer Michael Roos an der Zelebration beteiligt.
In seiner Predigt wĂŒrdigte Pfarrer Roos das langjĂ€hrige Engagement des Kirchenchores fĂŒr die Pfarrgemeinde. Der Gesang zur Ehre Gottes stelle auch ein wichtiges Glaubenszeugnis dar. Am Ende des Gottesdienstes standen Ehrungen fĂŒr langjĂ€hrige Chor-Mitglieder an. FĂŒr 25-jĂ€hrige Mitgliedschaft durften
Monika Kofler (Am Bogen) und fĂŒr 10 Jahre Mitgliedschaft Rudi Schmidt Dankurkunden von Kardinal Karl Lehmann und Ehrengaben des Chores entgegen nehmen. FĂŒr 30 jĂ€hrige Treue wurden die GrĂŒndungsmitglieder Beate Jehl, Christel KĂ€ufer, Monika Kofler (R.W.Str.) Helene Roth, Willi Bielesch, Hermann Kofler, Klaus Kofler und Rainer Sprinz von Pfarrer Roos und dem zweiten Chorsprecher Hans Hermann Laun ausgezeichnet.

 

 

 

IMG_0797

 

 

 

Beim anschließenden Empfang im Haus St. Michael freute sich Chorsprecher Rainer Sprinz, dass sich seit nunmehr 3 Jahrzehnten Mitglieder unserer Kirchengemeinde zum Lob Gottes und zur Freude der Gottesdienstbesucher gesanglich engagieren

 

 

. IMG_752

 

 

 

 

Wichtig sei auch, dass man eine gute
Gemeinschaft im Chor pflege.

Besonders lobte Sprinz das harmonische Zusammenwirken mit dem Kirchenchor
CĂ€cilia Heßloch.

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG_765

 

 

 

VerbandsbĂŒrgermeister Walter Wagner und OrtsbĂŒrgermeister Ottfried Fehlinger bescheinigten in ihren Grußworten dem Chor einen festen Platz in der Dorfgemeinschaft. Beide zeigten sich von der gesanglichen Darbietung im Gottesdienst begeistert und wĂŒnschten weiterhin Freude und ErfĂŒllung beim
Chorgesang. FĂŒr die Evangelische Kirchengemeinde gratulierte Annemarie Schuladen. GlĂŒckwĂŒnsche ĂŒberbrachte auch Erste Chorsprecherin
Angelika Eckert vom Kirchenchor CĂ€cilia Heßloch.

 

 

 

IMG_819
IMG_808

IMG_820

 

 

Mit dem Dank an alle Gratulanten, Mitwirkenden, UnterstĂŒtzer und Helfer endete fĂŒr den Kath. Kirchenchor Westhofen ein wahrhaft festlicher JubilĂ€umstag.

 

 

 

 

 

 

 

                Festschrift zum 30 jĂ€hrigen ChorjubilĂ€um

Chor004

 

Festgottesdienst

 Messe brĂšve No. 7 aux chapelles

von Charles Gounod

 Sonntag, den 25.10.2015, 10.30 Uhr, 

in der Pfarrkirche St. Peter u. Paul

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GrĂŒndung

GrĂŒndung1Der Kath. Kirchenchor von St. Peter und Paul Westhofen wurde am 22. November 1985,
dem Tag der heiligen CĂ€cilia, Patronin der Kirchenmusik,
auf Initiative des damaligen Organisten Ralf Hahn im frĂŒheren Pfarrzentrum,
dem sogenannten „Spionskopf“ am Markt, als gemischter Chor gegrĂŒndet.

Neben der Freude am gemeinsamen Gesang sollten insbesondere die Gottesdienste im Kirchenjahr zum Lob und zur Ehre Gottes musikalisch und festlich gestaltet werden.

 

 

 

GrĂŒndung

 Zur GrĂŒndungsversammlung, die vom damaligen Pfarrer Heinz Herrmann geleitet wurde,
fanden sich 19 Gemeindemitglieder ein. Davon können heute 8 SÀngerinnen und SÀnger auf
eine 30 jĂ€hrige Mitgliedschaft zurĂŒckblicken.

Mehr als 30 Konzerte
unter der fachkundigen Leitung von Ralf Hahn machte der Chor rasch Fortschritte und
entwickelte sich zum festen Bestandteil des Gemeindelebens. Bald schon folgten Auftritte
und Konzerte    innerhalb und außerhalb der Kirchengemeinde. Im Jahr 2003 gab Ralf Hahn
den Dirigentenstab ab und Alexander Keth ĂŒbernahm den Chor, den er mehr als 10 Jahre erfolgreich leitete. Bis dahin standen mehr als 30 Konzerte und auswĂ€rtige Auftritte sowie
eine Vielzahl an Auftritten innerhalb der Kirchengemeinde zu Buche.

 

 

 

 

 

Gegenwart

 Mit Beginn des Dirigates von Jonas Janson in 2014 wurde ein neues Kapitel des Kirchenchores aufgeschlagen. War der 4-stimmige Gesang des Chores
seither von klassischen Kirchenliedern, Choral und lateinischem Messgesang geprÀgt, bereichert nun neues geistliches und weltliches Liedgut das Repertoire
des Chores. Mit annĂ€hernd 30 SĂ€ngerinnen und SĂ€ngern, einem jungen Dirigenten sowie einer engen Zusammenarbeit mit dem Kath. Kirchenchor CĂ€cilia Heßloch sieht sich der Kath. Kirchenchor Westhofen fĂŒr die kommenden Aufgaben gut aufgestellt.

             
Chor018     
 Lebendige Gemeinschaft

Der Kath. Kirchenchor Westhofen ist eine lebendige Gemeinschaft von Menschen, die gerne miteinander singen
und zusammen fröhlich sind. Es wird ein geselliges Beisammensein nach den Singstunden sowie Traditionen,
wie Neujahrsempfang, Jahresausflug, Grillfest gepflegt.

DarĂŒber hinaus nimmt der Chor auch aktiv am Leben und
an Veranstaltungen der Kirchen- und der Ortsgemeinde teil. 

Offen fĂŒr alle. 
Der Kath. Kirchenchor Westhofen steht allen offen, die
Freude am Gesang haben und eine gute Gemeinschaft auf
Basis christlicher Werte suchen.


Weitere Informationen zu unserem Chor erhalten Sie
auf der Internet-Seite
http://www.sankt-jakobus-kirche.de
unter MenĂŒpunkt Kirchenchor Westhofen.

 

 

 

 

 

 

Das Chorteam dankt allen Mitwirkenden, Helfern und Un-terstĂŒtzern, die zum Gelingen unseres ChorjubilĂ€ums beigetragen haben.
Insbesondere danken wir nachstehenden Firmen fĂŒr ihre freundliche UnterstĂŒtzung
Chorteam034Neues Logo-1024 Kirchenchor

 

 

 

 

Seebach-Apotheke Dr. Heinrich Illy Westhofen
Wein- und Obstgut Dieter Klein Westhofen
Weingut Kofler Westhofen
Weingut und Strausswirtschaft Hohenfelser Hof,   
Fam. Stabel Westhofen
Volksbank Alzey-Worms eG
Sparkasse Worms-Alzey-Ried
Weinkontor Westhofen GmbH

 

 


Herzliche Einladung zu unseren nÀchsten Auftritten
22.11.2015 Christkönig, Kath. Kirche Osthofen
19.12.2015 Weihnachtskonzert, Kath. Kirche Heßloch
26.12.2015 Weihnachten, Kath. Kirche Westhofen

v.i.S.d.P. Chorteam des Kath. Kirchenchores Westhofen

>>zurĂŒck<<
 

Aktuelles GOWEBCounter by INLINE
Dittelsheim-Heßloch
Gottesdienstzeiten
Sankt-Jakobus
Sankt-Peter und Paul
Sankt-Georg
Sankt-Josef
Sankt-Johann Baptist
Aktuelles
Seelsorger
Dienste u. Gruppen
Gremien
Impressum
Impulse / Predigten
Kath. Kindergarten
Der Jakobsweg
Haus St. Sebastian
Haus St. Michael
Kirchenchor Westhofen
Kirchenchor-Hessloch
externe Links